DEUTSCHE TECHNOPLAST
DEUTSCHE TECHNOPLAST Wörth a.d. Donau W&L DEUTSCHE TECHNOPLAST Schwabach DEUTSCHE TECHNOPLAST  Malaysia
Extruder mit Reel-to-Reel-Anbindung

Profil der Unternehmensgruppe
 

1965: Gründung einer Einzelfirma durch Johann Bauer
1968: Niederlassung in Wörth a.d. Donau
1975: Die TECHNOPLAST GmbH Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau entsteht.
1993: Inbetriebnahme des Produktionsstandorts Malacca in Malaysia
(DEUTSCHE TECHNOPLAST (M) Sdn.Bhd)
2007: Übernahme der Geschäftsleitung durch die zweite Familiengeneration
Dipl.-Ing. Birgit Maria Groitl und Hans Jürgen Bauer
2009: Neu in der Unternehmensgruppe: die W&L DEUTSCHE TECHNOPLAST GmbH in Schwabach

 

Aus der einstigen Einzelfirma hat sich ein enorm leistungsfähiges Unternehmen entwickelt, das als Spezialist für Kunststoffverarbeitung und Präzisionswerkzeugbau heute ein fester Partner international tätiger Unternehmen der Elektronik- und Automobilbranche ist.
Der kontinuierliche Wissens- und Technologieaustausch zwischen allen drei Betriebsstätten gewährleistet gleichbleibend höchste Qualität  aus dem Hause DEUTSCHE TECHNOPLAST.
Unser erklärtes Ziel ist es, Kunden zu begeistern und als Unternehmensgruppe die Zukunft zu sichern.

  TECHNOPLAST GmbH Kunststoffverarbeitung und Werkzeugbau
   DEUTSCHE TECHNOPLAST